Rescue Days 2013

Am Wochenende vom 08.-09.09.2013 fanden im Hafengebiet Ennsdorf, Bezirk Amstetten zum zweiten Mal die Rescue Days Austria 2013 statt.
Über 200 Einsatzkräfte aus allen Feuerwehren sowie Notarzt- und Rot Kreuz Teams aus ganz Österreich trainierten die verschiedensten Unfall Szenarien. Besonderer Wert wurde auf die Zusammenarbeit aller Einsatzkräfte nach schweren Verkehrsunfällen gelegt. Neben Experten aus Österreich kamen auch Ausbilder aus Amerika, und Deutschland zum Einsatz, um die Rettungstechniken aus aller Welt zu schulen. Von der Feuerwehr Edla-Boxhofen nahmen 3 Kameraden an der interessanten Ausbildung teil.