Motorradbergung auf der Umfahrung

Zur Mittagszeit am 30. April 2016 wurde die FF Boxhofen zu einer Motorradbergung auf der B1 alarmiert. Beim Eintreffen befand sich das Fahrzeug im Straßengraben und der Lenker wurde von der Rettung versorgt. Die FF Boxhofen sicherte die Unfallstelle ab und barg das Motorrad. Nach ca. einer halben Stunden konnte die FF Boxhofen wieder einrücken.