PKW Bergung auf der B1

Am 31.08.2019 um kurz vor 18:00 Uhr wurde die FF Edla-Boxhofen zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der B1 im Bereich Haaberg kam ein PKW von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem Kanalschacht und kam anschließend im Straßengraben zum stehen. Beim Eintreffen unserer Kameraden waren Rettung und Polizei bereits Vorort welche die Erstversorgung der Verletzten durchführten. Die FF Edla-Boxhofen sicherte die Unfallstelle ab, unterstützte die Polizei bei der Regelung des Verkehrs und führte gemeinsam mit dem WLF der FF Amstetten die Bergung des Unfallfahrzeugs durch. Abschließend wurde noch die Fahrbahn gereinigt und nach etwa einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.