T1 LKW Bergung 15.06.2022

Am Mittwoch, den 15.06.2022, wurde die Feuerwehr Edla-Boxhofen gemeinsam mit den Feuerwehren Zeillern und Amstetten gegen 16:30 Uhr zu einer LKW-Bergung nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B1 gerufen. Ein PKW kollidierte mit einem entgegen kommenden Bus, welcher anschließend in den Straßengraben schlitterte.

Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde verlorengegangenes Öl gebunden und der Unfall-PKW geborgen. Anschließend unterstützen die Kameraden die Feuerwehr Amstetten beim bergen des Busses mittels Kran. Die B1 war während des Einsatzes in beide Richtungen gesperrt.

Die Feuerwehr Edla-Boxhofen war mit drei Einsatzfahrzeugen im Einsatz und konnte nach ca. 2 Stunden die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.