Inspektion – 21.11.2022

Die alljährliche Inspektion der FF Edla-Boxhofen fand am 21.11.2022 statt. Das Thema der heurigen Übung war der technische Einsatz. Vom Absichern bis zur Handhabung mit dem Hydraulischen Rettungsgerät wurde die FF Edla-Boxhofen geprüft und geschult. Die Stadtgemeinde Amstetten wurde von Ortsvorsteher Andreas Gruber vertreten. Abschnittsfeuerwehrkommandant Stefan Schaub war mit der Leistung der Florianis sehr zufrieden. Kommandant Stockinger bedankte sich bei den Kameraden für den Einsatz und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit. Es waren 30 Mitglieder bei der Inspektion vertreten.

Anschließend wurde die FF Edla-Boxhofen, für ihre Arbeit, von der Gemeinde zu einer Jause eingeladen.