Übung Brandeinsatz 09.06.2020

Am 09.06.2020 wurde eine Brandeinsatzübung in Berg durchgeführt.

Übungsannahme war ein Werkstattbrand und eine Menschenrettung aus einem verrauchten Abschnitt zu retten. 3 weitere befanden sich auch noch in Not und mussten auch gerettet werden. Mittels 2 Atemschutztrupps, einer Löschleitung, Trage und Notrettungsset wurden die Personen aus dem Gefahrenbereich befreit.

Die Übung dauerte ca. 1,5 Stunde und es haben 27 Mann an der Übung teilgenommen.